22-jähriger in Rinteln erschossen

Polizei (Archivbild)

In Rinteln (Landkreis Schaumburg) wurde ein 22-Jähriger bei einer Feier erschossen.


I n der Nacht zum Samstag wurde im Landkreis Schaumburg bei einer Feier ein junger Mann durch Schussverletzungen getötet.

Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler hatte der junge Mann zuvor gemeinsam mit anderen Personen im Rintelner Ortsteil Steinbergen in einer Wohnung gefeiert.

Dort muss es dann zum Streit zwischen den Anwesenden gekommen sein, indessen der Mann zu Tode gekommen ist.

Polizeisprecher

Die Polizei hat einen Tatverdächtigen (29) festgenommen und am Samstag dem Haftrichter beim Amtsgericht Bückeburg vorgeführt. Dieser verkündete den Haftbefehl für den Beschuldigten und ordnete die Untersuchungshaft an.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.