Wo ist die 15-jährige Rebecca Reusch aus Berlin?

Wo ist Rebecca Reusch (15)?
Nach Rebecca Reusch in Berlin wird weiter gesucht. Foto: dpa/Polizei Berlin
Dieser Eintrag ist Teil 3 von 6 der Serie: Wo Ist Rebecca?

Familie und Freunde geben die Hoffnung nicht auf

Mittlerweile fehlt von der 15-jährigen Rebecca Reusch aus Berlin seit zwei Wochen jede Spur. Ihre Familie und Freunde geben die Hoffnung aber nicht auf und suchen in Gruppen weiter nach der Vermissten.

Schwester ruft zur Suche auf

So auch am Sonntag. Die Schwester der Vermissten hatte via Instagram zu einer erneuten großen Suchaktion aufgerufen. 10-15 Anwohner durchkämmten den Ortsteil Alt-Buckow. Aber von der vermissten 15-Jährigen fehlt weiterhin jede Spur.

„Morgen (Sonntag) 11.00 Uhr an der Sparkasse bei den Gropius-Passagen.“

Schwester der Vermissten via Instagram

Ermittler gehen davon aus das die Vermisste nicht mehr lebt

Die Ermittler der Polizei, sowie auch die Staatsanwaltschaft gehen inzwischen davon aus das Rebecca Opfer eines Tötungsdelikt geworden ist.

Die Polizei verdächtigt weiterhin ihren Schwager konnte jedoch den Anfangsverdacht nicht erhärten. Bei der Vernehmung durch die Mordkommission soll der Verdächtige dann geschwiegen haben. Die Familie steht auch weiterhin zu Florian R. und glaubt an seine Unschuld. In einem Interview hieß es: „Er leidet genauso wie wir.

Worauf sich der Verdacht gegen den Schwager Florian R. stützt sagten die Ermittler bisher nicht. Möglicherweise spielt ein gefundenes Kleidungsstück dabei eine Rolle. Es gehört eventuell der vermissten Rebecca. Polizeibeamte fanden dieses am Mittwoch, nur anderthalb Kilometer vom Wohnhaus des Verdächtigen entfernt.

Spurenauswertung kann Tage dauern

Auch die Spurenauswertung aus dem Wohnhaus des Schwagers wird einige Tage in Anspruch nehmen, hieß es aus Ermittlerkreisen.

143 Hinweise bei der Polizei eingegangen

Bis Sonntag Nachmittag sind bei der Polizei 143 Hinweise eingegangen. Der Druck auf die Ermittler wächst mit jedem Tag. Alle Hinweise werden sorgfältig geprüft und abgearbeitet.


Hinweise zum Fall der vermissten Rebecca Reusch nimmt die Mordkommission unter der Telefonnummer 030 – 4664 911 333 oder per E-Mail unter lka113-hinweis@polizei.berlin.de sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.
Serien Navigation<< 15-jährige Rebecca bleibt weiter vermisstVermisste Rebecca – Polizei nimmt erneut den Schwager fest >>

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.